0%

Geschafft: Bösartige Leukämie- Mama fehlt einer schwerbehinterten Familie

Das Schicksal der Familie aus Mömbris bewegt bereits viele Menschen aus dem Kahlgrund und nun brauchen wir die Region. Von heute auf morgen veränderte sich alles.

Papa Klaus leidet seit vielen Jahren an einer Autoimmunerkrankung, die Nerven zerstören seine Muskulatur. AllgemeineBewegungen sind nur massiv eingeschränkt möglich, deshalb darf der 44 jährige keine Anstrengungen als solche die notwendig sind.„Ich falle auch öfters mal hin„ Nachdem Kathrin und Klaus sich kennlernten, schien alles egal, ihre Liebe ist größer und so wuchs der Familienwunsch nach einem Kind. Nach langem Versuchen dann 2011 à die Zwillinge Jana und Sophie werden auf unserer Welt Willkommen geheißen.

Die Freude wurde schnell durch Einschnitte getrübt, denn Sofie hat einen offenen Rücken und muss sofort Notoperiert werden. In vielen OP´s retteten die Ärzte das Leben der kleinen Maus, doch sie wird niemals laufen können. Mama Kathrin und Papa Klaus war das egal, wir schenken unseren Kindern das möglichst schönste Leben, welches wir ihnen bieten können.

Mama Kathrin ist 34 Jahre alt und kümmert sich rührend um die Familie und trotz der Einschränkungen schafft die Familie alles alleine. Beruflich arbeitete sie als Integrationshelferin. Doch seit dem 01.04. ist sie arbeitslos, denn das Kind welches sie betreute, kam in eine Einrichtung. Wenn´s mal knapp wird dann half / hilft uns Opa wo er kann, denn Oma ist wegen Krebs bereits im Himmel.

Bis jetzt. Seit dem 01.04.2020 veränderte sich das Leben der bereits vom Schicksal gebeutelten Familie nochmals massiv

Nach einer Woche Fieber mit Kopf-und Gliederschmerzen sowie Schlappheit, stellten die Ärzte die Schockdiagnose fest. „Kathrin Du hast AML eine bösartige Leukämie“. Noch bevor Mama ins Krankenhaus geht, kümmert sie sich um Ihre Familie, denn sofort wurde mit einer Chemo begonnen außerdem wird nach einer Knochenmarkspende gesucht. Die Familie plagen jetzt Existenzängste, das Einkommen gleicht in etwa der max. staatlichen Unterstützung (Hartz 4). Daheim muss vieles umgestellt und umgebaut werden, denn Kathrin wird Immunsuppressiert sein.

Der einzige Wunsch von Papa Klaus sowie Kinder Jana und Sofie “wir wollen Mama sehen”. Doch Corona macht nicht nur hier einen Strich durch die Rechnung. Denn auch die DKMS sucht einen passenden Spender, doch Veranstaltungen sind abgesagt. Mama Kathrin wünscht sich “ich möchte das mein Mann entlastet ist”.

Und wenn ich wieder gesund bin, dann wünsche ich für uns einen Familienurlaub wo wir echte Delfine sehen können. Das ist unser Traum. Für GUTHERZIG e.V. ist es eine Ehre der Menschlichkeit hier sofort zu helfen und wir wollen helfen:

  1. Wir rufen zu Geldspenden auf, damit der Familie die Existenzsorgen genommen werden, Gelder darüber hinaus gehen an die DKMS
  2. Wir starten eine Aktion mit Geschäften aus unserer Region “Stäbchen rein, Spender sein”. Wer dabei sein möchte bitte meldet Euch
  3. Wir werden die Familie trotz CORONA zusammenbringen, dass sie sich sehen können. Aber pssssst: “wie das bleibt noch unser Geheimnis”
  4. Wir organisieren mit Euch einen Familienurlaub zu den Delfinen, damit motivieren wir Kathrin

Bitte spendet auf das Konto:

Kontoinhaber: GUTHERZIG e.V.
IBAN: DE11-7956-2514-0007-1626-34
Bank: Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG
Verwendungszweck: “Kathrin “

Oder per PayPal an:

gutherzig@mail.de
Bitte mit Kommentar: “Kathrin “

Wir danken Euch von Herzen! 
Falls benötigt erhaltet Ihr auch eine Spendenquittung.

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Gutherzig e.V.
Schmalgasse 8
63856 Bessenbach

0151 10244085
info@gutherzig.de
Datenschutz / Impressum / Vereinssatzung

Für uns ist es eine Herzensangelegenheit anderen zu helfen. Jeder wie er kann, gemeinsam mit Herz und Hand. Wir engagieren uns für schwerkranke, schwerbehinderte und arme Menschen in unserer Region Aschaffenburg, Miltenberg, Hanau, Alzenau.

Datenschutz  |  Impressum  |  Vereinssatzung

© Copyright Gutherzig e.V. Made with by kunstwerk

Für uns ist es eine Herzensangelegenheit anderen zu helfen, jeder wie er kann, gemeinsam mit Herz und Hand. Wir engagieren uns für schwerkranke, schwerbehinderte und arme Menschen der Region.

© Copyright Gutherzig e.V.
Made with by kunstwerk